Unser Hof

Türbogen

Lassen Sie an den Südhängen des Wesergebirges zwischen Schafen, Ziegen, Pferden, Kaninchen und Federvieh die Seele baumeln. Auf unserem kleinen Nebenerwerbshof kann man Trecker fahren, Tiere füttern, das Bauernhofdiplom ablegen oder eine Kutschfahrt rund um den Klippenturm erleben. Direkt ans Grundstück schließt der Wald mit etlichen Wanderwegen an.

Unser Hof ist nicht nur ein Urlaubsparadies, sondern das Zuhause vieler vom Aussterben bedrohter Haustierrassen: Schweres Warmblut, Thüringer Waldziegen, weiße gehörnte Heidschnucke, Lakenfelder Hühner, Cröllwitzer Puten, Pommernenten und Marderkaninchen. Mit der Haltung dieser selten gewordenen Rassen wollen wir einen kleinen Beitrag zum Erhalt der Artenvielfalt leisten.

Scarabaja gehört einer vom Aussterben bedrohten Rasse an. Ihr ist das relativ egal, solange es Möhren gibt 🙂

Der Hof liegt im Kirschendorf Todenmann zwischen Rinteln (3 km) mit seiner gemütlichen Altstadt und der Residenzstadt Bückeburg (7 km). Er zählt zu den über 300 geprüften Höfen der Arbeitsgemeinschaft Urlaub und Freizeit auf dem Lande e.V.

Ein Puter mit zur Balz aufgestelltem Gefieder
Cröllwitzer Puten sind vom Aussterben bedroht und finden bei uns ein Zuhause